Bleaching

Weiße Zähne lachen gern – und machen erfolgreich.

Immer mehr Patienten wünschen sich hellere Zähne.
Die Zahnfarbe ist genetisch festgelegt und einige Menschen haben von Natur aus dunklere Zähne. Dazu kommen exogene Farbstoffe aus Nahrungsmitteln, wie Rotwein, Kaffee, Tee oder Tomatensauce, die die Zähne verfärben. Auch infolge von Wurzelkanalbehandlungen oder Unfällen kann sich ein Zahn verfärben.

Das Bleaching oder Bleichen ermöglicht eine dauerhafte Aufhellung der Zähne ohne diese dabei anzugreifen.
Wir beraten Sie gerne, wenn Sie Fragen zum Bleaching haben. Wir besprechen mit Ihnen die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten und die gewünschte Zahnfarbe.

 

Ein gesundes Lachen